Jugend komponiert Bayern 2022

Schirmherr: Jörg Widmann

Unser Angebot an alle Komponist*innen im Alter von 12 bis 20 Jahren:

  • Einwöchiger Kompositions-Workshop in den Osterferien in der Musikhochschule in München mit Produktion einer CD und Abschlusskonzert
  • Instant Compositions: Komposition eines Solostückes für eine/n Musiker*in des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und Konzert
  • Treffen aller Alumni von Jugend komponiert Bayern
  • Zwei Sonderpreise: Kompositionsaufträge für ein Orchester sowie ein Ensemble
  • Kompositionsaufträge für das Code Modern Festival

Sei dabei und schick uns Deine Komposition bis zum 31. Januar 2022!

Termine & Anmeldung

Junge Akademie für Neue Musik 2022

Schirmherr: Jörg Widmann

Unser Angebot an alle Instrumentalist*innen im Alter von 12 bis 20 Jahren:

  • Einwöchiger Kammermusik-Workshop in den Osterferien in der Musikhochschule in München mit Produktion einer CD und Abschlusskonzert
  • Treffen aller Alumni der Jungen Akademie für Neue Musik

Bewirb Dich bis zum 31. Dezember 2021, wir freuen uns auf Dich!

Termine & Anmeldung

Dokumentationen

(Zum Öffnen anklicken)

Dokumentationen

(Zum Öffnen anklicken)

Aktuelles

Alle Beiträge

Feedback

„Jugend komponiert Bayern war in jeder Hinsicht sehr bereichernd für mich. Die Möglichkeit, mit professionellen Musikern zusammenzuarbeiten, die meine Kompositionen spielen, habe ich als junge Komponistin selten. Bei Jugend komponiert Bayern hatte ich diese wunderbare Möglichkeit gleich zwei Mal. Unentbehrlich für die Werkstatt Neue Musik waren auch Minas Borboudakis und Henrik Ajax, die uns täglich interessante und nützliche Inputs gegeben haben. Besonders gefallen haben mir auch die Instrumentenvorstellungen des Ensembles, in denen je ein Instrumentalist gezeigt hat, was mit seinem Instrument alles möglich ist. In jedem Falle sehr inspirierend für weitere Kompositionen in der Zukunft!“

Franziska Wilhelm, Preisträgerin Jugend komponiert Bayern 2021

„Die Mitwirkung als Ensemble-in-Residence bei Jugend komponiert Bayern 2018 war mit Sicherheit einer der Höhepunkte der Saison für das Ensemble BlauerReiter. Von der Begabung und der Neugier der jungen Teilnehmer sind wir zutiefst berührt. Die Souveränität und Selbstständigkeit, mit der die jungen Komponisten ihre Werke mit dem Ensemble geprobt haben, waren definitiv nicht zu erwarten. Wir werden die weitere Entwicklung dieser jungen Talente verfolgen, denn wir wollen vieles von ihnen in den nächsten Jahren hören!“

Armando Merino, Dirigent Ensemble BlauerReiter

„Ich wünschte, ich hätte so eine Chance gehabt, als ich Teenager war – es ist so wunderbar und sehr wichtig, dass diese unglaublich talentierten Kinder so etwas wie „Jugend komponiert“ haben. Ich bin immer noch beeindruckt von ihrem Talent, ihrer Leidenschaft, Neugier und ihrem Wissen und ich hoffe, dass wir als Dozenten ihnen etwas geben, sie inspirieren und ermutigen können. Mindestens, ein Fenster in ihren brillanten Köpfen aufzumachen. Was ich nach diesem Workshop mitgenommen habe, was für mich unschätzbar ist, war ein solcher Schub an Begeisterung und Freude an der Musik, der einfach ansteckend ist.“

Milica Djordjević , Komponistin
Weitere Stimmen

Unsere Partner