Instant Compositions – Jugend komponiert für das BRSO

Instant Compositions – Jugend komponiert für das BRSO

Großartige Kooperation mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Jede Preisträgerin und jeder Preisträger von Jugend komponiert Bayern komponiert ein kurzes Solostück für eine Musikerin oder einen Musiker des BR-Symphonieorchesters und kann auf diese Weise die klanglichen und technischen Möglichkeiten eines einzelnen Instruments ausloten. Betreut werden die jungen Komponist*innen von Minas Borboudakis.

Nachdem die Orchestermusiker*innen die für sie geschriebene Komposition erhalten haben, arbeiten sie gemeinsam mit den jungen Komponist*innen an dem neuen Stück.

2020 und 2021 machte der Bayerische Rundfunk Ton- und Filmaufnahmen der entstandenen Kompositionen, die von den Jugendlichen begleitet wurden. SWEET SPOT, das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, dokumentierte das Projekt im Radio.

Frederike Jehkul-Sadler vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ist ganz Ohr.

Alle Fotos: Astrid Ackermann