Chamber:Lab:
Workshop & Konzerte

Chamber:Lab: Workshop & Konzerte

Chamber:Lab – Workshop

Die ausgewählten Teilnehmer*innen werden in einen einwöchigen Workshop eingeladen, das Chamber:Lab. Vorab wird aufgrund der Instrumente, die sie spielen, eine Repertoireliste zusammengestellt. Die Jugendlichen suchen sich aus dieser jeweils ein Solostück sowie ein Kammermusikstück aus. Außerdem gibt es Ensemblewerke, die alle gemeinsam während des Chamber:Lab einstudieren. Die jungen Musikerinnen und Musiker haben nun die Aufgabe, die ausgewählten Stücke einzuüben und sich – wenn möglich – bereits vorab mit ihren Kammermusikpartner*innen zum Proben zu treffen.

Das Chamber:Lab findet in der Hochschule für Musik und Theater in München statt, parallel zum Comp:Lab von Jugend komponiert Bayern. Die von den jungen Musikerinnen und Musikern vorbereiteten Solo- und Kammermusikwerke werden mit jeweils einem der Dozenten oder auch eigenständig intensiv geprobt. Außerdem werden in diesen Tagen die Ensemblewerke gemeinsam erarbeitet. Anhand dieser Werke sowie der Stücke, die die Teilnehmer*innen bereits im Vorfeld eingeübt haben, führen die Dozent*innen in die Besonderheiten der Neuen Musik ein, in ungewohnte Klangwelten und spezielle Spieltechniken. Außerdem teilt ein Gastdozent seine Erfahrungen in der zeitgenössischen Musik mit den Teilnehmer*innen.

Am Ende der Woche können die Musikerinnen und Musiker zeigen, was sie gelernt haben: Mit einem Tonmeister machen sie Tonaufnahmen der erarbeiteten Stücke, anschließend wird eine CD produziert.

Chamber:Lab – Konzerte

Beim Eröffnungskonzert am Anfang von Comp:Lab und Chamber:Lab stellen sich die Dozent*innen den Teilnehmer*innen vor: Die Komponist*innen mit einem ihrer Werke, ein Teil der Musiker*innen mit einem Auftritt.

Beim gemeinsamen Abschlusskonzert von Comp:Lab und Chamber:Lab präsentiert das Ensemble der/gelbe/klang die prämierten Kompositionen von Jugend komponiert Bayern. Die Musiker*innen der Jungen Akademie für Neue Musik spielen Solo- und Kammermusikwerke, die sie erarbeitet haben.

Außerdem werden im Konzert die Sonderpreise von Jugend komponiert Bayern vergeben.